Projekt Beschreibung

Digitale Kanzlei

Die Digitalisierung hält weiter Einzug in unsere Gesellschaft und macht auch vor unserer Branche keinen Halt. Die Kanzlei SPH geht diesen Wandel aktiv an und nutzt die Chancen. Wir verstehen uns als eine digitale Kanzlei.

Wir sind digital, aber überlassen Ihnen dennoch die Entscheidung, wie Sie mit uns kommunizieren und korrespondieren wollen. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, ob Sie mit uns per Post, E-Mail, Fax, Telefon, Skype, Teams, Zoom, … oder auf anderen Wegen kommunizieren wollen. Und zu guter Letzt setzen wir auch weiterhin auf die Erfolgsformel des persönlichen Gesprächs, gerne bei Ihnen, oder auch gerne in unseren Räumen.

Wir bearbeiten sämtliche Dokumente komplett digital. Die Eingangspost in Papier wird bei uns vor dem Bearbeitungsprozess konsequent gescannt. Die Bearbeitung erfolgt am digitalen Dokument. Vorteil hierbei ist, dass ein gleichzeitiges Arbeiten mehrerer Mitarbeiter (auch mobil) an ein und demselben Dokument möglich ist.

Alle Dokumente werden in unserem digitalen Archiv (Dokumenten-Management-System) gesichert. Aufwändiges Suchen, oder der Verlust durch menschliches Versagen gehört der Vergangenheit an. Der Zugriff ist jederzeit und von überall aus möglich. Hierbei gewährleistet die DATEV eG stets die notwendige Datensicherheit. Bei Anfragen von Mandanten, der Finanzverwaltung oder von Gerichten sind wir sofort auskunftsfähig.

Theoretisch können wir den größten Teil unserer Zusammenarbeit digital abbilden. Der Datenaustausch erfolgt im Bereich der Finanzbuchhaltung primär über das Rechenzentrum der DATEV. Erfahren Sie mehr unter: digitale Finanzbuchhaltung.

Alle anderweitigen Dokumente tauschen Sie mit uns über deutsche Rechenzentren oder auch per Mail (geschützt durch eine Mail-Verschlüsselung der DATEV) aus.

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen ebenfalls digital durchstarten? Sprechen Sie uns an, wir bieten Ihnen umfassende Beratungsleistungen hierzu an. Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg ins digitale Zeitalter.

Prozessoptimierung
Externer Datenschutz